Praxis der Forschung (SS 2018)

Quelle: www.xkcd.com

Praxis der Forschung – SS 18 – LV 2400047 im Vorlesungsverzeichnis.


Das Ziel von "Praxis der Forschung" ist es, dass ein oder mehrere Studierende selbstständig ein wissenschaftliches Forschungsprojekt im Rahmen eines "echten", am ISAS laufenden Forschungsvorhabens planen und durchführen. Unter Begleitung und Anleitung eines wisschenschaftlichen Mitarbeiters sollen die Teilnehmer dazu über zwei Semester intensiv an einem konkreten Forschungsthema arbeiten.


Neben tiefergehenden und fundierten Kenntnissen in einem ISAS-Fachgebiet sollen insbesondere auch Methoden des wisschenschaftlichen Arbeitens erlernt und vertieft werden. Dazu zählen z.B.:

  • Forschungsmethodik
  • Projekt- und Zeitmanagement
  • Entwicklung von Lösungsstrategien im Team
  • Erstellen von Publikationen
  • Präsentation von wisschenschaftlichen Ergebnissen


Parallel zur Arbeit am ISAS finden ergänzende Kurse (auch in Zusammenarbeit mit dem House of Competence (HoC)) statt, die zum wissenschaftlichen, projektorientierten Arbeiten anleiten.

Weitere Information zu Praxis der Forschung gibt es auf der Homepage der Gesamtveranstaltung.

Zielgruppe

Master-Studierende im ersten Jahr.


Empfehlungen

Grundlegende Kenntnisse auf dem Gebiet der ISAS-Forschungsschwerpunkte , z.B. aus den Vorlesungen Stochastische Informationsverarbeitung (SI) oder Lokalisierung mobiler Agenten (LMA).

Umfang und Anrechenbarkeit

Praxis der Forschung geht über zwei Semester und wird mit 24 LP (12 pro Semester) angerechnet. Diese sind dabei in Vorlesungs-, Seminar- und Praktikumspunkte aufgeteilt.

Genauere Information über Umfang und Anrechenbarkeit gibt es auf der Homepage der Gesamtveranstaltung.

Projekte


Titel Ansprechpartner Themenbeschreibung
Controller Design for Networked Control Systems Florian Rosenthal auf der Homepage der Gesamtveranstaltung
HoloBike: Entwurf und Umsetzung eines Radfahr-Simulators für virtuelle Realitäten Christian Tesch auf der Homepage der Gesamtveranstaltung
Localization of a Robotic Platform using ARCore Antonio Zea auf der Homepage der Gesamtveranstaltung
Sensoreinsatzplanung in der Schüttgutsortierung Florian Pfaff, Jana Mayer, Benjamin Noack auf der Homepage der Gesamtveranstaltung
Simultaneous Localization and Mapping based on Directional Estimation Kailai Li auf der Homepage der Gesamtveranstaltung


Termin und Ort

Die Informationsveranstaltung zu Praxis der Forschung findet am Dienstag, 17.4.2018 um 13:15 Uhr in Raum 236, Gebäude 50.34 Campusplan öffnen, statt.

Die Themenvorstellung findet am Dienstag, 17.4.2018 um 17:15 Uhr im Keller-Foyer, Gebäude 50.34 Campusplan öffnen, statt.

Ansprechpartner

Ansprechpartner zu Praxis der Forschung am ISAS ist Florian Rosenthal.


Meine Werkzeuge